Grillkurs Basic

Der Grillkurs Basic richtet sich an alle die, die sich bisher noch nicht getraut haben mehr aus ihrem Grill heraus zu holen. Falls Interesse am Kurs besteht sind die Preise unter machetengriller(at)web.de erhältlich. Anmeldungen und Fragen mit dem Kontaktformular am Ende des Artikels ! 

zum Ablauf

  1. Kohleeinführung zum direkten indirekten Grillen , beim Gasgrill Erklärung der Zonen.
  2. Erklärung des mitgebrachen Equipments. Universalhalter, Planke, Thermometer
  3. Vorbereitung des ersten Ganges (gefüllte Pilzköpfe)
  4. Vorbereitung der Beilage(Kartoffelspieß)
  5. Vorbereitung des Zwischenganges (Chicken Lollies)
  6. Vorbereitung des Schweinefilets (Gewürzmischung erstellen und aufbringen)
  7. Vorbereitung der Planke (Wässern)
  8. Vorbereitung des Spargels (umwickeln)
  9. Starten der Kohle (des Gasgrills)
  10. Vorbereitung des Nachtisch (Grillbanane)
  11. Vergrillung der Speisen mit Verzehr
  12. Klärung eventuell noch offener Fragen

Der Gastgeber des Grillkurses darf nach dem Abend eine Planke, einen Universalhalter und ein Thermometer sein Eigen nennen.

Die optimale Teilnehmerzahl liegt bei 5-8 Teilnehmern,
für einen genauen Preis schickt mir bitte ein Anfrage.
Der Kurs dauert ca 5 Stunden, am besten wäre ein Samstag geeignet.  

Der Gastgeber des Abends hat für eine außreichend große Kühlfläche zu sorgen,
desweiteren sollte eine Möglichkeit zum Händewaschen vorhanden sein.

Bitte gebt an ob ihr über Schneidbretter und Arbeitsfläche in genügender Fläche verfügt, diese wird an sonsten gegen Aufpreis mit gestellt.

Jeder der Teilnehmer darf gerne sein eigenes Küchenmesser und Brett mitbringen.

Nur wer an diesem Abend sein eigenes Essen zubreitet bekommt auch etwas zu essen 🙂

Und jetzt, viel Spass !

Getagged mit:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.