Cherry Chipotle BBQ Sauce

Cherry Chipotle BBQ Sauce

Eigentlich ist es einfach, wenn man alle Zutaten da hat. Die „Chipotle in Adobo“ Bekommt man bei uns echt nur Online ! Hier z.B..

Wir Benötigen :

  • 2 Dosen Red Bull Cola (geht auch andere aber ich finde diese macht ne Menge am Aroma)
  • 3 Chipotle in Adobo (nicht Dosen !! Einfach 3 Chilis )
  • ein Glas Sauerkirschen
  • Saft einer Limette
  • 2 EL Fett aus Pulled Pork oder Olivenöl
  • 1  Zwiebel
  • 1 TL granullierter Knoblauch
  • 2 EL Worcestersauce
  • 1 TL Vanilleschote aus der Mühle
  • 1 TL Salz
  • 4 EL Burbon Whisky
  • Nach gusto 1-2 EL Liquid Smoke
  • 700 ml günstigen Ketchup

Ich habe immer etwas Fett im Kühlschrank das aus der Pulled Pork Produktion über bleibt. Hiermit fange ich an, als erstes in den Topf und die kleingeschnittene Zwiebel darin anbraten. Diese mit dem Whisky ablöschen,  die Cola in einen Topf geben, die Kirschen durch ein Sieb in den Topf abgießen, mit der Hand nach Kernen durchsuchen, sollte ein Kern mitgekocht werden kann die Soße bitter werden und auch mit dazu. Chilis hinzufügen, Vanille dazu und dann einkochen bis die Kirschen gut erkennbar sind. Will sagen die Flüssigkeit auf mindestens auf 1/3 reduzieren.

Wenn die Soße gernügend eingekocht ist mit einem Pürierstab alles zu einer glatten Masse zerkleinern. Darin Knoblauch, Salz, Worcestersauce und Liquid Smoke auflösen und kurz noch mal aufkochen lassen. Die Konsestens sollte so sein wie bei dem Ketchup der verwendet werden soll.

Als letztes die Flasche Ketchup dazu geben, unterrühren und fertig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.